Corona: Zwei neue Virus-Varianten in Norwegen entdeckt

Ines Fedder Medizinredakteurin

Die Forschung an dem gefährlichen Corona-Virus läuft weltweit auf Hochtouren. Nun wurden zwei weitere Varianten des Coronavirus in Norwegen entdeckt. Alle Infos hier!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Inhalt
  1. In Norwegen: Neue Corona-Variante steckt Senioren auf Rundreise an
  2. Corona: Neue ansteckendere Virus-Art entdeckt?
  3. Unterschiedliche Corona-Virus-Varianten: Was bedeutet das für einen möglichen Impfstoff?

In Norwegen wurden zwei weitere Corona-Varianten entdeckt, die so in dieser Form bisher dort noch nicht aufgetreten sind und nun weiter untersucht werden sollen. Das berichtet unter anderem der „Spiegel“.

So vermeldete die norwegische Gesundheitsbehörde FHI (Folkehelsemyndigheter), dass in Norwegen eine unbekannte Variante des Coronavirus einen Ausbruch in einem Bus mit Senioren zu verantworten habe und eine weitere Variante einen Corona-Ausbruch auf einer Werft und in einem Gasthaus.

Abteilungsleiterin Line Vold erklärte gegenüber dem norwegischen Rundfunk NRK: Die Analysen des genetischen Materials zeigen, dass beide Typen (Varianten) sich sehr ähnlich seien

Frau mit Corona-Symptomen schnäubt sich die Nase
Krankheiten & Behandlung Corona-Symptome: Diese Reihenfolge macht den Unterschied

 

In Norwegen: Neue Corona-Variante steckt Senioren auf Rundreise an

Die eine Variante, die zuvor auch bereits in Australien auftrat, sorgte für einen Ausbruch in einem Bus mit Senioren, die eine Rundreise durch Norwegen machten. Von den insgesamt 40 Fahrgästen wurden später 36 Personen positiv auf Corona getestet. Insgesamt seien 100 Infektionen an unterschiedlichen Orten mit der Senioren-Busreise in Verbindung gebracht worden.

 

Corona: Neue ansteckendere Virus-Art entdeckt?

„Wir denken, dass es sich um eine ansteckendere Variante des Virus handelt, die sich im Bus befand", erklärt Medizinerin Heidi Syre, Leiterin des Forschungsprojektes, welches die Corona-Varianten untersucht.

Die andere Corona-Variante wurde bei einem Ausbruch in einer Werft in Hyllestad nachgewiesen, bei dem sich 80 Menschen infizierten. Dieselbe Variante soll auch Anlass für eine Quarantäne von mehr als 1.000 Personen in Trondheim sein. Hier habe sich das Virus von einer Gaststätte aus verbreitet. 

Bild eines chinesischen Marktes
Krankheiten & Behandlung Wie entstand das Coronavirus? Ursprung von COVID-19

 

Unterschiedliche Corona-Virus-Varianten: Was bedeutet das für einen möglichen Impfstoff?

Aktuelle Fälle zeigen, es ist durchaus möglich, wenn auch sehr selten, sich mehrmals mit Corona anzustecken – bei jeweils unterschiedlichen Virus-Varianten. Jedoch: Die Befürchtung, dass ein möglicher Impfstoff aufgrund von Mutation und den damit entstehenden unterschiedlichen Virus-Varianten so gar nicht helfen könne, bestätigen Forscher bisher nicht.
So erklärt Immunologin Akiko Iwasaki von der Yale University in einem Artikel im Fachmagazin „The Lancet Infectious Diseases“: Nach aktuellem Erkenntnisstand werde eine Impfung vor allen zirkulierenden Varianten von Sars-CoV-2 gleichermaßen schützen. Eine mögliche Impfung gegen COVID-19 würde demnach alle bisher aufgetreten Virus-Varianten beinhalten. 

Eine Frau mit Maske schaut aus dem Fenster
NEWS Pandemie für immer: Ist das unsere Zukunft?

Natürlich kann sich die Forschungsgrundlage auch hier schnell wieder ändern. Genau wie die unterschiedlichen Varianten von Corona-Viren, die sich weltweit ausbreiten.

Quellen:

Neue Coronavirus-Varianten in Norwegen entdeckt, in: spiegel.de

Man kann sich zweimal mit Corona anstecken – was daraus folgt, in: spiegel.de

Iwasaki, A. (2020). What reinfections mean for COVID-19. The Lancet Infectious Diseases.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2020 praxisvita.de. All rights reserved.