Akupunktur, Chiropraktik, Osteopathie: Wer heilt meinen Rücken?

Redaktion PraxisVITA

Chiropraktik

Ein Chiropraktiker untersucht mithilfe von Druckbewegungen alle Bereiche der Wirbelsäule und löst blockierte Gelenke. Vorteil: Alle Chiropraktiker sind ausgebildete Ärzte oder Heilpraktiker, die weitere Therapieansätze verfolgen können. Einige Kassen übernehmen auf Antrag die Kosten. Nachteil: Die Behandlung kann schmerzhaft sein.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.