Bewegung bei Arthrose: Die magischen 30 Minuten

Burnout

Forscher haben herausgefunden, dass Joggen oder ähnliche sportliche Aktivitäten dabei helfen einem sogenannten Burnout vorzubeugen. Dazu muss man sich am besten täglich für 15 bis 20 Minuten an der frischen Luft bewegen. Die Intensität spielt dabei im Grunde keine Rolle – wichtig ist nur, dass man sich bewegt. Tipp: Probieren Sie nach Möglichkeit immer mal wieder eine neue Route aus.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.