Bunte Antipasti-Platte

Aus der Serie: Mediterrane Diät: Die 5 besten Rezepte!

Mit diesen mediterranen Diät-Rezepte können Sie gesund leben und trotzdem schlemmen. Alle Vorteile der Mittelmeerdiät und die leckersten Gerichte im Überblick!

6 / 6
Bunte Antipasti-Platte bei der Mittelmeer-Diät
Foto: Fotolia

Zutaten für 1 Person: 1 rote Paprikaschote, ½ kleine Fenchelknolle, 100 g Champignons, 1 Knoblauchzehe, 1 Stiel Thymian, 1 kleiner Zweig Rosmarin, 2 TL Olivenöl, Salz, Pfeffer, 1 TL Zucker, 1 TL Weißwein-Essig, 100 ml Gemüsebrühe, 2 Scheiben Parmaschinken, 2 Vollkorn-Grissinistangen 1. Paprika und Fenchel klein schneiden. Champignons putzen. Knoblauch in Scheiben schneiden. Kräuter fein hacken. 2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Gemüse darin rundherum anbraten. Knoblauch zufügen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Mit Essig und Brühe ablöschen, Kräuter zufügen und zugedeckt 4-5 Minuten schmoren. Gemüse auskühlen lassen. Mit Schinken und den Grissinistangen anrichten. Extra-Tipp: Dazu passt kalorienarmer Hüttenkäse mit Kräutern. Ca. 300 kcal; E 13 g, F 20 g, KH 33 g