Morbus Bechterew – Übungen, die helfen

Brustwirbel beweglich halten

Aufrecht sitzend umfassen Sie mit einer Hand Ihren Nacken. Die andere Hand greift an den Ellenbogen. Ziehen Sie nun zuerst den Ellenbogen sanft so weit wie es geht am Oberkörper vorbei. Kurz halten. Dann schieben Sie ihn in entgegengesetzter Richtung nach hinten. Den Oberkörper leicht mitdrehen. Zehnmal.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.