Bringen Sie sich in Balance

Aus der Serie: Unmotiviert und trotzdem fit
6 / 7
Supermarktkasse
Foto: Fotolia

Der Arbeitstag wäre geschafft. Doch jetzt stehen noch Einkäufe an und damit auch das Schlangestehen an der Kasse. Nutzen Sie die Wartezeit und machen Sie ein bisschen Bein- und Po-Training! Stellen Sie sich dazu mit einem Fuß auf die Zehenspitzen. Versuchen Sie zeitgleich, das andere Bein anzuheben und diese Position mindestens 15 Sekunden lang zu halten. Das ist nicht nur ein effizientes Training für die Muskeln, sondern auch für Ihr Gleichgewicht.