Übersicht

Brausetablette meiden: Medikament fördert Bluthochdruck

undefined
© Fotolia

Medikamente in Brausetabletten-Form enthalten oft hohe Mengen an Natrium. Zu viel des Stoffs im Körper erhöht jedoch das Risiko für Bluthochdruck und einen Schlaganfall. Statt wasserlöslichen Medikamenten also besser eine einfache Tablette zusammen mit einem Glas Wasser einnehmen und das Bluthochdruck Risiko senken.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2019 praxisvita.de. All rights reserved.