Sanfte Hausmittel gegen Schwitzen

Bockshornklee bei Schweißfüßen

Seine Samen (Apotheke) beruhigen überaktive Schweißdrüsen. 12 EL davon mit 1 l Wasser ansetzen, nach 6 Stunden durchseihen. Als Zusatz für ein Fußbad nutzen (15 Minuten).

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.