Ballaststoffe beugen Darmproblemen vor

Aus der Serie: Divertikulose-Ernährung: Tipps für einen gesunden Darm

Divertikel-Entzündungen können schmerzhaft sein. Die richtige Ernährung sorgt wieder für ein angenehmes Wohlfühlgefühl im Bauch und hilft, die Entstehung von Divertikulose zu verhindern.

3 / 9
Frau mit Divertikulose
Foto: istock/jpkirakun

Durch eine ballaststoffreiche Ernährung können Sie Darmproblemen wie Bauchschmerzen, Blähungen, Durchfall, unregelmäßiger Stuhlgang und Verstopfung vorbeugen und schmerzhafte Darmentzündungen verhindern.