Atmen Sie sich frei und gesund

undefined
© Fotolia

Sorgen und Probleme versperren uns oft die Sicht auf die schönen Dinge im Leben. Eine einfache Übung stoppt das Grübeln: Konzentrieren Sie sich zehn Minuten lang auf Ihre Atmung. Achten Sie darauf, wie sich der Bauch hebt und senkt, zählen Sie die Atem-Züge. Schon nach kurzer Zeit wird dadurch die Atmung ruhiger – Körper und Geist entspannen. Und der Anteil der Stresshormone im Blut sinkt. Das verlängert Ihr Leben, denn Stress ist bekanntlich eine der Hauptursachen für Herzinfarkte.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.