Arthroskopie

Aus der Serie: Ihre Knie schmerzen? So knacken Sie das Ärzte-Latein Ihres Orthopäden
3 / 7
Was ist eine Arthroskopie
Foto: Alamy

Eine Arthroskopie ist eine Untersuchung ("Spiegelung") der Gelenke. Sie zeigt, wie stark ein Verschleiß ("Arthrose") fortgeschritten ist. Mithilfe einer schlauchähnlichen Sonde ("Endoskop") wird dazu eine winzige Kamera eingebracht. Gleichzeitig können mit dem Gerät kleinere Schäden sofort behoben werden.