Ihre Knie schmerzen? So knacken Sie das Ärzte-Latein Ihres Orthopäden

Arthroplastik

Bei diesem Eingriff wird z. B. der Hüft-Knochen so umgeformt, dass Gelenk-Pfanne und Schenkel-Hals wieder zueinanderpassen, damit bei Bewegung keine schmerzhafte Reibung entsteht. Durch diese Gelenk-Umformung kann eine Prothese vermieden werden. Der Patient muss nur wenige Tage im Krankenhaus bleiben, eine Reha ist meist nicht nötig.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.