Das große Heilpflanzen-Quiz: Hätten Sie’s erkannt?

Arnika

Arnika wächst in Höhenlagen von über 1000 Metern. Bergwohlverleih wird die kleine gelbe Blume auch genannt - weil sie vor allem im Gebirge zu finden und ein altbewährtes Erste-Hilfe-Mittel für Wanderer ist. Ihr Wurzel-Extrakt beschleunigt die Wundheilung und wirkt abschwellend. Arnica ist das meistverkaufte Mittel in der Homöopathie. Mütter haben es auf dem Spielplatz dabei, Freizeitsportler in der Hosentasche. Bei Prellungen und Verstauchungen hilft auch eine Salbe unterstützend.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.