Warum 2015 das Jahr der Wespen ist und welche Hausmittel wirklich helfen

Redaktion PraxisVITA

Apis mellifica

Das homöopathische Mittel wirkt gegen Schwellungen, Rötungen, Entzündung und Juckreiz. Dosierung: Bei akuten Beschwerden 1 Gabe D6 (1 Gabe = 5 Globuli oder 1 Tablette oder 5 Tropfen) alle 30 Minuten bis Besserung eintritt (wenn Sie das Mittel öfter nehmen, verringern Sie die Dosis (anfangs 5 Globuli, dann nur noch 2-3 Globuli sonst 3 x täglich 1 Gabe bis zum Abklingen der Beschwerden oder Apis mellifica C30 einmalig 1 Gabe oder Apis mellifica C200 einmalig 1 Gabe. Personen, die von einer Insektengiftallergie wissen, dürfen Apis nur ab der Potenz C30 verwenden.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.