Chronisches Handekzem: So stoppen Sie den Juckreiz

Antihistaminika wirken bei Handekzem nicht

Die bei allergischem Juckreiz eingesetzten Antihistaminika wirken bei einem chronischen Handekzem nicht. Zur Behandlung der Entzündung sind daher kortisonhaltige Salben oder Cremes angesagt. Bei länger andauernder Anwendung kann die Haut dann jedoch dünner und somit noch empfindlicher werden. Bei schweren Verläufen reicht diese Therapie möglicherweise nicht aus.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.