Bildergalerie: 9 Fakten über das Lungenemphysem

Alternativen der Behandlung

Mit Medikamenten kann man die Bronchien erweitern und Entzündungen hemmen. Ab einem bestimmten Stadium der Erkrankung kann eine Sauerstoff-Versorgung über ein Beatmungs-Gerät oder eine Ventil-Implantation zur Lungenverkleinerung notwendig werden. Im schlimmsten Fall bleibt als letzte Option noch eine Lungen-Transplantation. Ein wichtiger Schritt ist der Rauch-Stopp.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.