Proktologe: 8 beruhigende Fakten

Redaktion PraxisVITA

Ängste mitteilen

Der große Tag ist da: Der Termin des Arztbesuches steht an und Sie haben noch immer Angst? Äußern Sie Ihre Sorge gleich bei der Anmeldung. Viele Praxismitarbeiter sind auf Angstpatienten geschult und können sich entsprechend um Sie kümmern. Äußern Sie Ihr Angstgefühl auch noch einmal direkt dem Arzt gegenüber. Er wird Ihre Sorgen ernst nehmen, Sie beruhigen und bei der Untersuchung entsprechend vorsichtig sein.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.