Abtauchen und entspannen

Aus der Serie: Die besten Pediküre-Tipps gegen Hornhaut
2 / 6

Das sollten wir uns möglichst einmal in der Woche gönnen: ein warmes Fußbad mit verwöhnenden Ölen und anregenden Düften. Es macht die Füße streichelzart und weicht übermäßige Hornhaut auf. Dabei die Augen schließen! Tief ein- und ausatmen und schon nach fünf Minuten sind wir tiefenentspannt und die Füße bereit für die anschließende Pflege.