Erbkrankheit? Das können Sie aktiv dagegen tun!

Abnehmen mindert das Infarktrisiko

Das genetisch bedingte Risiko, einen Infarkt zu erleiden, liegt bei 50 Prozent. Beste Gegenmaßnahme: eine schlanke Taille. Schwedische Forscher haben bewiesen, dass ein Bauchumfang, der bei Frauen unter 95 und bei Männern unter 102 Zentimetern liegt, das Herz entlastet und einem Infarkt wirkungsvoll vorbeugt.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2019 praxisvita.de. All rights reserved.