Müdigkeit: Ein Hinweis auf Dehydrierung

Abgeschlagen, Muskelschmerzen

Weitere Symptome: Haarausfall, Verlust von Muskelmasse und Libido, Konzentrationsschwierigkeiten. Mögliche Ursache: Schuld kann ein niedriger Testosteron-Spiegel sein. Dieses Leiden trifft vor allem Männer - laut Statistik fünf von tausend. Weil bei den Betroffenen die Muskelmasse abnimmt, sind sie beispielsweise nach dem Sport oder anderer körperlicher Aktivität extrem müde, fühlen sich leistungsschwach und abgeschlagen, die Muskeln schmerzen schneller. Die Ursache für den Testosteronmangel kann beispielswiese eine Funktionsstörung der Hirnanhangsdrüse (Hypophyse) sein. Therapie: Der Hormonmangel kann durch eine Blutuntersuchung beim Arzt festgestellt werden. Depotspritzen oder ein Gel mit Testosteron, das auf die Haut aufgetragen wird, gleichen das Hormondefizit aus.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.