10 Irrtümer der Medizin

Abends essen setzt besonders stark an

Langzeitstudien haben diese Theorie mittlerweile widerlegt. Denn unser Verdauungssystem ist auch nachts aktiv. Daher ist für die Gewichtszunahme nicht die Uhrzeit entscheidend, sondern die Kalorienmenge des ganzen Tages. Für einen besseren Schlaf empfiehlt sich abends trotzdem leichte Kost. Dann können sich Magen und Darm besser erholen.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.