7 Ängste, von denen Sie noch nie gehört haben

Spinnen, Höhe oder enge Räume: Es gibt Ängste, von denen hat fast jeder schon einmal gehört – oder sie sogar erlebt. Doch manche Menschen fürchten sich vor scheinbar harmlosen Tieren oder sogar vor bestimmten Tagen. Lesen Sie hier von den 7 verrücktesten Phobien.

 

Millionen leiden unter Phobien

Ängste und Phobien sind die häufigsten psychischen Erkrankungen unserer Zeit. Mehr als sieben Millionen Deutsche fürchten Höhe, Dunkelheit, Tiere oder den Kontakt zu Menschen. Insgesamt sind mehr als 400 Phobien klinisch dokumentiert.

Die häufigsten Ängste, unter denen die Deutschen leiden, sind: Die Angst vor Spinnen (Arachnophobie) und vor Schlangen (Ophidiophobie) – etwa jeder Dritte ist nach eigenen Angaben davon betroffen. Noch immerhin mehr als einer von zehn zählt sich zu den Astraphobikern (Angst vor Gewittern), Trypanophobikern (Angst vor Nadeln) und Klaustrophobikern (Angst vor engen Räumen).

 

7 Ängste, von denen Sie noch nie gehört haben

Wissen Sie, wovor sich ein Erythrophober fürchtet? Klicken Sie sich durch die Bildergalerie „7 Ängste, von denen Sie noch nie gehört haben“ und erfahren Sie es.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.