6 Mittel gegen Hämorrhoiden: So beugen Sie vor

Über 70 Prozent der Abwehrzellen leben in unserem Darm. Sie spielen eine wichtige Rolle im Immunsystem des ganzen Körpers und schützen uns vor schädlichen Eindringlingen. Und ist der Darm gesund, sinkt auch das Risiko, Hämorrhoiden zu entwickeln.

 

Risiko für Hämorrhoiden steigt

Forscher haben festgestellt, dass unsere Darmflora sogar Substanzen gegen solche Erreger produzieren kann, die gegen Antibiotika-Medikamente längst resistent sind. Doch falsche Essgewohnheiten, Stress oder Bewegungsmangel können unsere Darmabwehr so stark schädigen, dass wir in der Folge unter Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Verdauungsproblemen und vor allem einem höheren Infektrisiko für Hämorrhoiden leiden. Dabei helfen schon 6 einfache Mittel gegen Hämorrhoiden.

Erfahren Sie mehr zu den Mitteln gegen Hämorrhoiden in dieser Bildergalerie – jetzt klicken!

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.