5 gute Nachrichten zum Thema Krebs

Die Zahl ist erschreckend: Laut der Deutschen Krebshilfe gibt es pro Jahr mittlerweile 500.000 Krebsneuerkrankungen. Für die Betroffenen aber auch für ihre Angehörigen ist die Krebsdiagnose ein Schock.

 

Heilungschancen bei Krebs sind heute sehr gut

Aber Krebs ist nicht immer tödlich! Und aus der Forschung gibt es immer häufiger Nachrichten, die Mut machen. Die Ursachen für Krebs-Erkrankungen werden früher gefunden, was gleichzeitig einen früheren Therapiebeginn aber vor allem auch eine bessere Krebsvorbeugung verspricht. Inzwischen sind die Therapien nicht nur wirksamer geworden, auch die Nebenwirkungen und die Belastungen für den gesamten Organismus haben sich reduziert. Das bedeutet eine höhere Lebensqualität während der Behandlung. Mittlerweile können mehr als die Hälfte der Krebserkrankungen geheilt werden. Alles in allem ist das Grund genug, positiv in die Zukunft zu schauen.

Deshalb haben wir haben für Sie zum Weltkrebstag am 04. Februar, fünf positive Meldungen aus der Krebs-Forschung in einer Bildergalerie zusammengefasst – jetzt klicken!

Wie wichtig Screenings zur Früherkennung von Krebs  sind, erfahren Sie außerdem im Video:

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.