Allergiker? Die Wahrheit über Ihre Fahrtüchtigkeit

Redaktion PraxisVITA

1. Grund: Heuschnupfen

Menschen, die unter Heuschnupfen leiden, sollten sich zweimal überlegen, ob sie selbst ein Auto steuern. Niederländische Wissenschaftler fanden heraus, dass allergische Reaktionen die Fahrtüchtigkeit so sehr einschränken können, wie ein Blutalkoholspiegel von 0,5 Promille.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2020 praxisvita.de. All rights reserved.