Produkt der Woche: arthroLoges protect

13.04.2017
Paar dehnt sich
Das Nahrungsergänzungsmittel sorgt für den Erhalt und Schutz von Knochen und Knorpeln
Sie fangen Druck ab und machen Bewegung überhaupt erst möglich. Umso wichtiger ist es, dass unsere Gelenke gesund und geschmeidig bleiben. Doch was hilft bei Problemen wirklich und was beugt vor? PraxisVITA hat ein spezielles Präparat mit einem patentierten sogenannten undenatuierten Kollagenpeptid getestet.

Den Knorpel schützen und regenerieren

Die innovative Gelenknahrung basiert auf einem Therapiekonzept, in dem bewährte Vitalstoffe nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zusammengestellt wurden. Die wichtigen Gelenkbausteine Glucosamin und Kollagen wurden mit dem Ziel weiterentwickelt, eine bessere Bioverfügbarkeit zu erreichen. Das heißt: mit geringeren Dosierungen lässt sich ein größerer Effekt erzielen. In arthroLoges protect reicht daher ein Drittel der üblichen Tagesdosis. Wichtigster Bestandteil von arthroLoges protect ist das patentierte, undenaturiertes Kollagenpeptid Typ II, das ausgleichend auf die Immunreaktion wirkt, die bei Knorpelschäden einsetzt. So verbessert das Produkt Arthrosebeschwerden deutlich. Pflanzliche Kieselsäure (Silicium), die aus Bambus-Extrakten gewonnen wird, regt zusätzlich die Kollagenbildung an. Das Besondere an dieser Kieselsäure: sie hat ebenfalls eine besonders gute Bioverfügbarkeit.

Außerdem enthält arthroLoges protect wichtige Mikronährstoffe, die eine gesunde Funktion des Knorpels und dessen Aufbau unterstützen.

Damit jederzeit eine optimale Versorgung der Gelenke garantiert ist, gibt es eine Abend- und eine Morgenkapsel. Um tagsüber für genug Flexibilität und Stabilität in den Gelenken zu sorgen, sind in der Morgenkapsel 50 mg Bambus-Extrakt enthalten. Für die effektive Regeneration der Gelenke über Nacht ist das in der Abendkapsel enthaltene Kollagenpeptid UC-II (40 mg) zuständig.

Das Produkt arthroLoges protect ist ausschließlich in der Apotheke erhältlich.

Unser Fazit

Die Kapseln lindern tatsächlich schnell und effektiv Gelenkschmerzen bei Arthrose und beugen weiteren Beschwerden durch die Anregung des Knorpelwachstums vor. Die Anwendung ist dabei denkbar einfach.