Anzeige
Wer nascht nicht gerne? Doch manche Nascherei wandert sofort auf die Hüfte. Besser ist es, sie durch gesunde Snacks zu ersetzen. Das gibt Energie, macht aber nicht dick! Bei den folgenden Snacks können Sie ohne schlechtes Gewissen zulangen.

Diese Obstsorten sind gesunde Snacks

Ein Apfel: Deutschlands liebstes Früchtchen ist zum Glück total kalorienarm! (Im Schnitt sind es 67 kcal)

30 Weintrauben: Eine Traube hat gerade einmal drei Kalorien. (Im Schnitt sind es 90 kcal)

Eine Schale Himbeeren: Ca. 125 g haben weniger als 50 kcal! (Im Schnitt sind es 43 kcal)

Eine Handvoll Rosinen: 25 g sind allemal besser als Schoki! (Im Schnitt sind es 73 kcal)

Ein Sechstel Wassermelone: Ein großes Stück (ca. 150 g) stillt ersten Hunger. (Im Schnitt sind es 85 kcal)

Eine Banane: Sättigt, gibt Energie und ist dennoch keine Kalorienbombe. (Im Schnitt sind es 95 kcal)

Zwei Feigen: Aller guten Dinge sind in Sachen Feigen … zwei! (Im Schnitt sind es 72 kcal)

Zwei kleine Pfirsiche: Hurra, die süßen, saftigen Kerlchen haben kaum Kalorien! (Im Schnitt sind es 51 kcal)

Eine Birne: Sie hat einen Hauch mehr Kalorien als ein Apfel – ist aber trotzdem wunderbar light! (Im Schnitt sind es 69 kcal)

Ein halber Granatapfel: Wer es exotisch mag, greift zu! Die Kerne einer halben Frucht vertreiben den kleinen Hunger. (Im Schnitt sind es 82 kcal)

Erdbeeren sind ein gesunder Snack

Joghurt mit Erdbeeren: 100 g Naturjoghurt (1,5 % Fett) mit 100 g Beeren – schmeckt! (Im Schnitt sind es 82 kcal)


Auch Süßigkeiten können gesunde Snacks sein

Joghurt mit Walnüssen: Leckeres Light-Dessert aus 120 g Magerjoghurt, 4 Walnusshälften und etwas Honig. (Im Schnitt sind es 94 kcal)

Zwei Stücke dunkle Schokolade: Zartbitter mit mind. 70 % Kakao ist leichter als hellere Varianten. (Im Schnitt sind es 93 kcal)

Ein Schälchen Apfelmus: Ca. 125 g gezuckertes Kompott haben es nicht in sich. (Im Schnitt sind es 97 kcal)

Tomaten sind ein gesunder Snack

Sieben Tomaten: Bitte reinhauen! Dieser Berg Tomaten hat nicht mal 100 Kalorien! (Im Schnitt sind es 95 kcal)


Gemüse – ein besonders kalorienarmer und gesunder Snack

Ein halber Maiskolben: Gergrillt ohne (!) Butter. Wer den ganzen verputzt, hat auch nur ca. 200 Kalorien zu sich genommen. (Im Schnitt sind es 99 kcal)

Zehn Oliven: Eine Hand voll grüne Oliven sind ein exotischer und gesunder Snack. (Im Schnitt sind es 59 kcal)

Zwei bis drei Karotten: Dazu gehen sogar noch zwei EL Kräuterquark und Sie bleiben unter 100 Kalorien! (Im Schnitt sind es 50 kcal)

Eine Portion Krautsalat: Ca. 100 g sind kalorienarm und kurbeln die Verdauung an. (Im Schnitt sind es 53 kcal)

Eine Salatgurke: Wow! Man könnte glatt zwei Gurken essen – und wäre immer noch unter 100 kcal! (Im Schnitt hat eine 43 kcal)

Ein halbes Glas Essiggurken: Essiggürkchen lassen sich super vor dem Fernseher snacken! (Ein halbes Glas hat im Schnitt 97 kcal)

Eine Paprika: Zu einer großen Schote können Sie ein bis zwei EL Kräuterquark dippen und kommen nicht auf 100 kcal. (Im Schnitt hat sie 40 kcal)

Brokkoli: Ein ganzer gedünsteter Brokkoli-Kopf hat weniger als 90 kcal! Mit etwas Sojasauce würzen. (Im Schnitt sind es 88 kcal)

Miso-Suppe ist ein gesunder Snack

Eine Schale Miso-Suppe: Eine Portion (250 ml) der asiatischen Suppe ist drin! (Im Schnitt hat sie 90 kcal)


Herzhafte und gesunde Snacks

Zwei Scheiben Roggenknäckebrot … kommen auf ca. 80 kcal. Dazu 1 EL Quark und Sie bleiben unter 100 kcal. (Im Schnitt sind es 88 kcal)

Sushi: All you can eat? Nicht ganz, aber immerhin drei California-Röllchen gibt’s für unter 100 Kalorien! (Im Schnitt sind es 90 kcal)

Zwei Schalen Tomatensuppe: Ca. 250 ml gehen locker! Und satt macht das Süppchen auch! (Im Schnitt sind es 58 kcal)

Ein Vollkorntoast: Auf eine Scheibe Toast darf noch ein EL Hüttenkäse. (Im Schnitt sind es 91 kcal)

Eine halbe Packung Tofu: Braten Sie ca. 100 g Tofu an und würzen Sie ihn mit Sojasauce. (Im Schnitt sind es 90 kcal)

Zwei Reiswaffeln: Belegen Sie die Taler mit je einer Scheibe Putenwurst – light und lecker! (Im Schnitt sind es 52 kcal)

Ein Ei: Der perfekte After-Work-out-Snack! Ein hart gekochtes Ei mit etwas Salz. (Im Schnitt hat es 83 kcal)

Mandeln sind ein gesunder Snack

Zehn Mandeln: Von diesen Eiweißpaketen können Sie bedenkenlos mehrere Stück knabbern. (Im Schnitt haben sie 90 kcal)


Auch Nüsse, Popcorn & Co. können gesunde Snacks sein!

Zwei Grissini: An den Brot-Sticks dürfen Sie reuelos knabbern. (Im Schnitt haben sie 80 kcal)

14 Cashewnüsse liegen gerade noch im grünen Bereich! (Im Schnitt haben sie 99 kcal)

Eine halbe Tüte Grünkohlchips: Ein megagesunder Snack! (Im Schnitt haben sie 98 kcal)

Zehn Salzstangen: Gönnen Sie sich einen beherzten Griff in die Salz-Sticks-Box! (Sie schlagen im Schnitt mit 67 kcal zu Buche)

Zwei Tassen Popcorn: Natürlich ohne Zucker und Butter – sorry, aber sonst werden es schnell mehr als 100 kcal! Etwas Salz ist aber okay. (Im Schnitt haben sie 97 kcal)

25 Pistazien: Jede Nuss hat drei bis vier Kalorien. Eine große Hand voll geht also! (Im Schnitt haben sie 97 kcal)