Die 7 besten Heilkräuter für den Balkon

Heilkräuter lassen sich auch auf dem Balkon anpflanzen. Welche besonders gut geeignet sind, verraten wir Ihnen in unserer Bildergalerie
Ein Hoch auf die grüne Apotheke! Bei Beschwerden wie Husten, Spannungskopfschmerzen oder Magen-Darm-Verstimmungen wirken Heilkräuter Wunder.

Kapland-Perlagonie gegen grippalen Infekt

Das beste Heilmittel gegen einen grippalen Infekt steckt in der Kapland-Perlagonie (z. B. Umckaloabo, rezeptfrei in der Apotheke). Ihr Wurzelextrakt aktiviert körpereigene Fresszellen, welche Grippeviren abtöten und die Symptome schneller abklingen lassen. Diese Heilpflanze kann man leider nicht auf dem Balkon anbauen. Dafür hat der Experte für Naturheilkunde Prof. Michael Stimpel die besten Gewächse für den heimischen Balkon für Sie zusammengestellt. Trocknen lassen sie sich, indem sie zu einem Bund zusammengefügt kopfüber aufhängt werden. Nach dem Trocknen Blätter oder Blüten einfach klein reiben.

Welche Heilkräuter bei Husten und Co. besonders wirksam sind, erfahren Sie in unserer Bildergalerie. Jetzt klicken und duftend gesund werden.